Glückstadt Matjestage

Matjes

– 26 € p.P. –

Jedes Jahr, am zweiten Donnerstag im Juni, werden die „Glückstädter Matjeswochen“ mit der traditionellen Matjesprobe und einer viertägigen Eröffnungsveranstaltung eingeläutet. 1968 begonnen, wird diese Tradition bis heute fortgesetzt. Im Mittelpunkt steht ein kleiner Silberling – der Original Glückstädter Matjes. Bis heute wird er nach traditionellem Rezept in reiner Handarbeit hergestellt. Er hat nicht nur die Herzen der Glückstädter erobert, sondern vieler Feinschmecker in ganz Deutschland und darüber hinaus. Hunderte Menschen warten gespannt auf dem historischen Marktplatz, dass das schwere Holzfass geöffnet wird, und die geladene Prominenz in den ersten Matjes der Saison beißt. Ein kurzes Kauen, ein prüfendes Schmecken und mit Sicherheit heißt es wieder: „Ausgezeichnet“.

Programm am 13.06.20: Glückstädter Matjesmeile und Open-Ship-Meile +++ Glückstädter Hafenquerung +++ Live-Musik auf der schwimmenden Bühne am Hafen und der Marktplatzbühne.

Abfahrt: 09:00 Uhr ab Lübeck ZOB/Am Retteich
Programm: 11:30 Uhr Ankunft in Glückstadt
4,5 h Zeit zur freien Verfügung
Abfahrt: 16:00 Uhr Rückfahrt
Ankunft*: 18:30 Uhr an Lübeck ZOB/Am Retteich

.

Zustiegspunkte Hinfahrt Ankunft*
Busdepot Schwertfeger Str. 08:45 18:45
ZOB/Retteich 09:00 18:30
Bad Schwartau/ZOB 09:15 18:15

* Alle Ankunftzeiten sind Ca.-Angaben und können durch aktuelle Verkehrs- und/oder Wettersituationen beeinflusst werden!
Programm-Änderungen vorbehalten, Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Veranstalter: Walter Berg GmbH & Co. KG, Beckergrube 32 • 23552 Lübeck

CS