Fränkische Highlights

Fränkische Highlights – Würzburg – Nürnberg – Bamberg – Bayreuth

5 Tage–Reise • Termin: 14.10.-18.10.2021 • Preis p.P. im DZ/HP: 444 EUREZ-Zuschlag: 110 EUR

Tag 1:
Anreise über Würzburg. Sie erreichen das Zentrum Unterfrankens am frühen Nachmittag. Vor Ort erwartet Sie ein kompetenter Stadtführer und gemeinsam begeben Sie sich auf eine Rundfahrt durch die bischöfliche Residenzstadt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für eigene Entdeckungen in der schönen Altstadt. Alternativ bietet sich eine Führung durch das berühmte und sehenswerte Würzburger Residenzschloss an. Im Anschluss Weiterfahrt nach Bad Windsheim, Abendessen im Hotel und Übernachtung.

Tag 2:
Heute lernen Sie Ihren Übernachtungsort kennen. Bad Windsheim ist nicht nur für seine Frankenland-Therme weithin bekannt, sondern beheimatet auch das sehr sehenswerte fränkische Freilichtmuseum. Auf einer Führung durch das original rekonstruierte traditionelle fränkische Dorf erfahren Sie viel über das Leben in früheren Zeiten. Als Überraschung erwartet Sie im Anschluss ein kleiner Snack aus Schmalzbrot und einem Glas Most. Am Nachmittag geht es mit dem Bus nach Nürnberg, wo Sie ein Stadtführer auf einen Rundgang durch die historisch bedeutende Altstadt mitnimmt. Danach besteht Zeit für eigene Entdeckungen in der fränkischen Hauptstadt. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Tag 3:
Heute steht ein Besuch in Oberfranken auf dem Programm. Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus zunächst nach Bamberg – der Hauptstadt Oberfrankens. Hier heißt es Leinen los! Auf einer gemütlichen Bootsfahrt umrunden Sie die Altstadtinsel Bambergs und erhalten einen schönen Überblick über die pittoreske Stadt. Im Anschluss erwartet Sie ihr Stadtführer und gemeinsam lernen Sie die UNESCO Welterbe prämierte Altstadt bei einem kurzweiligen Stadtrundgang kennen. Danach besteht Freizeit in Bamberg. Am Nachmittag geht es weiter nach Bayreuth. Sie lernen nicht nur die schöne barocke Altstadt kennen, sondern haben auch die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des berühmten Festspielhauses zu werfen. Nach etwas Freizeit in Bayreuth geht es dann mit dem Bus zurück zum Hotel.

Tag 4:
Ein wenig bekannter, jedoch sehr schöner Teil Frankens ist das Taubertal zwischen den Landesgrenzen von Bayern und Baden-Württemberg. Die Landschaft ist von sanften Hügeln, satten Wäldern und sonnigen Weinhängen geprägt. Mitten in dieser Landschaft befindet sich ein Kleinod im Renaissance-Stil – das Residenzschloss der Herren von Hohenlohe in Weikersheim. Freuen Sie sich auf eine Führung durch die beeindruckende Schlossanlage und erfahren Sie die spannende Geschichte dieser bedeutenden Fürstenfamilie. Am Nachmittag geht es mit dem Bus ins nahe Rothenburg – einem der bekanntesten Fachwerkorte Europas und Höhepunkt der romantischen Straße. Sie erfahren die spannende Geschichte des Ortes bei einem Stadtrundgang und haben im Anschluss Freizeit, die Altstadt auf eigenen Wegen zu erkunden. Am späten Nachmittag geht es zurück zum Hotel.

Tag 5:
Mit vielen neuen Eindrücken begeben Sie sich nach dem Frühstück auf Ihre Heimreise.

Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt im komfortablen Reisebus
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbüffet im ****Arvena Hotel Reichstadt Bad Windsheim
  • Abendessen am Anreisetag
  • Stadtrundfahrt in Würzburg
  • Besuch des fränkischen Freilichtmuseums inkl. einem traditionellem Snack
  • Stadtrundgang durch die Nürnberger Altstadt
  • Schifffahrt um die Bamberger Altstadtinsel (von April-Oktober)
  • Rundgang durch die Altstadt von Bamberg (UNESCO-Weltkulturerbe )
  • kombinierte Stadtführung in Bayreuth inkl. Innenführung im Festspielhaus
  • Eintritt und Führung im Residenzschloss Weikersheim
  • Stadtrundgang durch Rothenburg o.d.T.
  • Insolvenzversicherung

Programmänderungen vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen erforderlich. Stand: 17.06.2021

Veranstalter: Walter Berg GmbH & Co. KG, Beckergrube 32 • 23552 Lübeck, es gelten unsere AGB für Mehrtagesreisen.