Weihnachtsmärkte Bad Salzuflen, Bückeburg & Celle

3-Tage–Reise
Termin: 27.-29.11.22
Preis p.P. im DZ: 279,00 EUR
EZ-Zuschlag: ohne

In der Adventszeit verwandelt sich das bezaubernde Kurstädtchen Bad Salzuflen mit seiner berühmten Fachwerkaltstadt in einen Weihnachtstraum – so auch der Name des Weihnachtsmarktes, den wir mit Ihnen besuchen wollen im Rahmen einer kleinen Auszeit im Maritim-Hotel Bad Salzuflen. Ausserdem auf dem Programm: Schloßweihnacht Bad Bückeburg sowie der romantische Weihnachtsmarkt in Celle.

1. Tag: Anreise und Bad Salzuflen
Die Anreise lassen wir gemütlichen angehen. Im Hotel angekommen, begrüßt uns eine weihnachtliche Kaffeetafel. Anschließend beziehen Sie Ihr Zimmer. Am Nachmittag/Abend wartet der Bad Salzufler Weihnachtsmarkt auf Sie.

2. Tag: Schloßweihnacht Bad Bückeburg
Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren wir nach Bad Bückeburg, um die bekannte Schloßweihnacht rund um das Bückeburger Schloß zu besuchen. Am Abend erwartet uns das Martim-Hotel zu einem 3-Gänge-Menü.

3. Tag: Celle und Rückreise
Nach einem weiteren Frühstück in feinster Maritim-Qualität treten wir die Rückreise an. In Celle legen wir eine mehrstündige Pause ein, um uns ausgiebig auf dem Celler Weihnachtsmarkt umzuschauen. Anschließend geht es zurück nach Lübeck.

Änderungen im Programmablauf vorbehalten!

Leistungen

  • Hin- und Rückreise im komfortablen Reisebus
  • 2 x Übernachtung im Maritim-Hotel Bad Salzuflen
  • 2 x Frühstück
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1 x vorweihnachtliche Kaffeetafel mit Stollen, Gebäck  und einem Kännchen Kaffee/Tee
  • 1 x Gutschein für ein Glas Glühwein auf dem Bad Salzufler Weihnachtsmarkt
  • 1 x Besuch Schloßweihnacht Bad Bückeburg inkl. Eintritt
  • 1 x Besuch Weihnachtsmarkt Celle
  • Freie Nutzung des HotelSchwimmbades
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherung

Zur Buchungsanfrage

Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen erforderlich. Änderungen vorbehalten.

Veranstalter: Walter Berg GmbH & Co. KG, Beckergrube 32 • 23552 Lübeck, es gelten unsere AGB für Mehrtagesreisen, die Sie hier als PDF herunterladen können.